Blauer Himmel

Ideen

Fünfzehn Bibelideen

Die Bibel in Szene setzen und neu erleben von Kerstin Offermann:

Ich hätte Luther gerne mal getroffen! Hätte gerne mit Käthe und ihm in ihrem Haus gegessen, mit Dr. Martin über Gott und die Welt geredet und mit ihm in der Bibel gelesen. Für mich sind die Feiern rund um 2017 ein bisschen so, wie ein solches Treffen über die Gräben der Zeit hinweg, eine Zeitmaschine quasi, die Luther in unsere Zeit holt.

Und tatsächlich wird es die spannende Möglichkeit geben, mit ihm Bibel zu lesen, so wie er leidenschaftlich und hartnäckig die Bibel zu befragen: Wer bist du, Gott? Wer bin ich? Und wie passt das zusammen? Luthers Auslegungen und Predigten sind immer noch äußerst unterhaltsam und führen auch nach 500 Jahren noch in die Tiefe zu einer echten Neuentdeckung. Und das dann womöglich auch noch in Wittenberg – das wird echt interessant!

Texte zur Bibel

„Texte zur Bibel“, das Arbeitsbuch zur Bibelwoche, sowie ein Teilnehmerheft, bieten allgemeinverständlich theologisch fundierte Auslegungen biblischer Bücher und Ideen für die didaktische Umsetzung.

Blinken-Bible

"BlinkenBible" ist ein interaktives Multimedia-Projekt zum innovativen Umgang mit der Bibel. In dem Projekt BlinkenBible treffen High-Tech und traditionelle Schriftkultur im Rahmen eines weltweit nutzbaren, interaktiven Multimediaprojekts zur Luther-Bibel zusammen, indem Bibelstellen im urbanen Raum sichtbar werden.

Bibelclouds

Das »Buch der Bücher«, die Bibel, wird hier einmal überraschend anders dargestellt. Ein Zugang zur Bibel, der auch Jugendliche und junge Erwachsene anspricht. Wer die Bibel von vorne bis hinten lesen will, muss ausdauernd sein. Sogenannte Tagclouds, eine aus dem Internet stammende Darstellungsform, bieten eine Alternative. Tagclouds sind Grafiken, die verblüffend einfach den wesentlichen Gehalt eines Textes auf den Punkt bringen. Begriffe werden entsprechend der Häufigkeit ihres Vorkommens im Text unterschiedlich groß dargestellt.

Bibel kreativ erkunden

Der Band  "Bibel kreativ erkunden – Lernwege für die Praxis" von Michael Landgraf geht primär der Frage nach: Welche Methoden gibt es, sich mit der Bibel spannend, differenziert und nachhaltig auseinanderzusetzen?

Biblische Spuren entdecken

Dieses Schülerarbeitsheft von Alexander Fischer (Verlag Deutsche Bibelgesellschaft) stellt die Bibel erstmals in einen fächerübergreifenden Zusammenhang. Schülerinnen und Schüler entdecken in ihm biblische Themen in sieben verschiedenen Schulfächern (Biologie, Deutsch, Englisch, Geschichte, Kunst, Musik, Religion). Dadurch wird das Heft zum Spiegel unserer Gesellschaft, in der die Bibel als Buch des Glaubens, des Lebens, der Kultur und der Geschichte seine bleibende Bedeutung besitzt. Das Heft wurde aus der Schulpraxis entwickelt.

Bibel-Fest-Spiele

Die Bibel-Fest-Spiele, die die Autorin Irmgard Weth vorstellt, sind Höhepunkte im Jahr. Eingebunden in einen festlichen Rahmen wird die biblische Botschaft mit einem szenischen Spiel dargeboten. Die elf Entwürfe in dem Buch beschreiben einen Weg durch die ganze Bibel und bieten alle dazu wichtigen biblisch-theologischen und didaktischen Informationen inspirierend erzählt an.

Twitterbibel "Und Gott chillte"

Die Bibel in Kurznachrichten: Am siebten Tag war Gott fertig mit seinem Kreativ-Projekt, fand das Ergebnis genial und beschloss ab jetzt zu chillen. 1. Mose 2, 1(louloujane,) Gott ist der Oberchecker! Er ist voll korrekt, was er sagt, ist Ansage und er bleibt unser Big Daddy forever!!! Psalm 117, 1 (jesslouise) Hätten Sie ́s erkannt? So sieht ́s aus, wenn die Bibel in 3908 Kurznachrichten übertragen wird. Die Gute Nachricht für die Generation Handy.

Links der deutschen Bibelgesellschaft

BIBELMOBIL

Ein Doppelstock-Reisebus entpuppt es sich als Bibelausstellung, Klassenzimmer, Buchladen, und Informationszentrum: ein mobiles Bildungszentrum in Trägerschaft der Berliner Stadtmission.

Sinnenpark

Hier werden biblische Inhalte auf kreative Weise so dargestellt, dass alle Sinne einbezogen und beim Besucher angesprochen werden. Charakteristisch für alle Themen sind liebevoll gestaltete, begehbare Kulissen, Elemente zum Hören und interaktive Angebote. Bei allen Angeboten wird dem Besucher der Bezug zum eigenen Leben deutlich.

Göttinger Psalter

Der Göttinger Psalter 2012: Ein Jahr, Eine Stadt, 150 Psalmen. Die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen ACK - Göttingen als Herausgeber zeigt in diesem Buch die bunte Vielfalt der Ideen und Formen ebenso die große Zahl an Mitwirkenden an den unterschiedlichsten Orten.

 

Liest du mich? - Gott zum Nachlesen

„Liest du mich?“ – wer fragt das eigentlich? Die Bibel, Gott oder deine Sehnsucht? Ute, 16 Jahre, sagt: „Wenn ich Bibel lese, dann passt es oft super zu meinem Alltag.“ Gott in der Bibel begegnen, sich inspirieren lassen, Kraft schöpfen, Ideen entdecken, über Wunder staunen, dazu lädt die Bibelleseinitiative „Liest du mich?“ – Gott zum Nachlesen ein.

Sendereihe "Durch die Bibel" - ERF

"Durch die Bibel" ist ein Bibelstudien-Radioprogramm, das die Zuhörer in jeweils 30-minütigen Sendungen in einer Vers-zu-Vers-Besprechung durch die ganze Bibel führt. „Durch die Bibel“ ist im Radioprogramm des ERF zu hören. Auf dem Internetportal http://ttb.twr.org können Sie die Sendungen in englischer Sprache anhören und als Podcast herunterladen.

Zirkus und Bibel, das passt

Die Faszination des Zirkus gepaart mit der Begeisterung für den Dreieinigen Gott und sein lebendiges Wort. So erleben Kinder es in der christlichen Zirkusschule.

Bibel Art Journaling

Eine Bibelseite, einen Bibeltext kreativ gestalten – dem Inhalt und den eigenen Eindrücken davon einen ansprechenden, sichtbaren und kreativen Ausdruck verleihen. Sich mit der eigenen Kreativität, der Lust am Gestalten und dem Werk der Hände auf einen Bibeltext einlassen und die Schönheit der Bibel sichtbar zu machen – wie es geht, alle weiteren Informationen und sogar die Gelegenheit, selbst Kunstwerke einzustellen finden Sie auf der Website.

KIRCHE macht was aus DEINER IDEE

Gute Ideen zur Bibel wurden im Rahmen eines Wettbewerbs der württembergischen Landeskirche eingereicht. Hier können Sie angeschaut werden.

What'sApp-Gruppe "Bibel to go"

Der Bibel in Leben mehr Raum geben, indem wir "Standby-Zeiten" im Alltag dazu nutzen, uns mit biblischen Texten zu beschäftigen. Die Mitglieder der What'sApp-Gruppe bekommen jede Woche einen Bibeltext aufs Handy. Wenn sie warten, Bus fahren, im Zug unterwegs sind, ... kann dieser Text gelesen werden, Erfahrungen damit ausgetauscht werden usw. Wer Lust hat, Mitglied der What'sApp-Gruppe zu werden, braucht ein Smartphone mit What'sApp-Anwendung und schickt seinen Namen und seine Telefonnummer einfach an die Beauftragte: svenja.neumann@ekkw.de.