Basiskurs 2.0

Der Basiskurs bildet das Herzstück des EMMAUS-Programms. Es handelt sich dabei um einen Grundkurs des Glaubens, der speziell auf die Bedürfnisse von Menschen mit geringen Vorkenntnissen zugeschnitten ist. Die 2., überarbeitete Auflage nimmt an vielen Stellen Anregungen und Erfahrungen von Anwenderinnen und Anwendern aus Deutschland auf.

  1. Einstiegsvarianten: Für den ersten Abend bietet der Kurs nun zwei Varianten: Sie können wahlweise mehr an der Gottesfrage ansetzen oder alternativ an der Sehnsucht des Menschen.
  2. Drei Einheiten handeln von Jesus Christus: Leben, Sterben und Auferstehung.
  3. Besonders für ehrenamtliche Kursleiterinnen und -leiter gibt es reichlich Material für die Impulsreferate.
  4. Die Erfahrung hat gezeigt, dass viele Anwender mit eigenen Bilder besser zurecht kommen als mit angebotenen Cartoons und Illustrationen, die schnell überholt sind. Deshalb wird komplett auf Grafiken verzichtet.
  5. Bei manchen Einheiten wird eine größere methodische Flexibilität erzielt, indem man Nutzern Alternativen anbietet.
  6. Eine mitgelieferte CD-ROM bietet die Möglichkeit, Texte und Arbeitsblätter individuell anzupassen.
  7. Zu guter Letzt: Durch die Ringbuchheftung kann jedes einzelne Blatt leicht herausgenommen werden, was das Kopieren erleichtert.

Teil I: Was Christen glauben

1. Einstieg: 

  • Option A: Kann man Glauben lernen? - Diese Einheit setzt bei der Frage des Verhältnisses von Glauben und Wissen an (Religion und Naturwissenschaft). Diese wird gerade im Osten Deutschlands, in konfessionslosen Milieus, aber auch in kirchenkritischen Kreisen immer wieder als Hindernis zum Glauben angeführt.
  • Option B: Auf der Suche nach Wert. Was unserem Leben Halt gibt. Diese erfahrungsbezogene Einheit setzt an bei der Sehnsucht des Menschen sowohl nach einem sinnvollen Leben als nach der Wertschätzung ihrer Person.

 2. Gott kennen lernen
 3. Jesus von Nazareth. Ein faszinierendes Leben.
 4. Der Mann am Kreuz: Was soll dieser Tod bedeuten?
 5. Wie der Stein ins Rollen kam. Jesus ist auferstanden!
 6. Sie werden begeistert sein. Der Heilige Geist.
 7. Wie man den ersten Schritt tut. Vom Christ-Werden. 

Teil II: Wie Christen im Glauben wachsen

 8. Gott begegnet uns im Gebet.
 9. Wegweiser durch die Zeiten. Vom Umgang mit der Bibel.
 10. Gemeinsam unterwegs. Ohne Gemeinde geht es nicht.
 11. Stärkung auf dem Weg. Gottesdienst und Abendmahl. 

Teil III: Als Christ im Alltag leben

 12. Mit Gott auf dem richtigen Weg - Die Gebote.
 13. Gemeinsam im Einsatz.
 14. Unser Geld und unser Lebensstil.
 15. Gottes Liebe verändert unsere Beziehungen.
 16. Komm, geh mit mir in das Land. 

Der Materialband enthält 

  • für die Leitenden Texte zur Einführung in das jeweilige Thema und in die Struktur des Abends sowie 
  • Kopiervorlagen für die Arbeitsblätter für die Teilnehmenden. Alle Arbeitsblätter befinden sich auch auf einer 
  • CD-ROM, so dass Sie die Möglichkeit haben, individuell Änderungen vorzunehmen. Sie brauchen nur ein Exemplar des Basiskurses zu kaufen und erwerben damit alle 
  • Kopierrechte. 

Ein Abend 

  • dauert rund 90 bis 120 Minuten. 
  • zeichnet sich aus durch vielfältige Methodenauswahl und Beteiligungsformen (Diskussion, Einsatz von Filmen und Texten, Gruppenarbeitsphase, Planspiel u.v.m.).
  • enthält wiederkehrende Elemente (z.B. persönlicher Erfahrungsbericht, Bibelstudium, geistlicher Ausklang u.a.).
  • führt die Teilnehmenden behutsam an kleine Formen der Andacht, des gemeinsamen Singens oder Betens heran. 

Das Material wird in Form einer Loseblattsammlung oder gegen Aufpreis im Ringbuchordner angeboten.