Evangelisation

Neben den Kursen zum Glauben, die als Regelangebot in Kirchgemeinden zum Glauben einladen, in kleinen Gruppen den Glauben entdecken und Glauben und Leben verbinden helfen wollen, steht als Ergänzung die Evangelisation, die – etwa als ProChrist-Veranstaltung, als Zeltmission oder ähnliches – das Evangelium in die Welt hinausträgt. Evangelisten und Evangelistinnen verkündigen das Evangelium außerhalb des üblichen Gemeindekontextes, laden zum Glauben ein, proklamieren das anbrechende Reich Gottes und haben die Menschen im Blick, die nicht mehr – oder viel öfter: noch nicht – zur Gemeinde Jesu gehören.

Die Evangelische Arbeitsstelle midi unterstützt dieses Anliegen mit einer jährlichen Fortbildung zum Thema, mit Vernetzungsarbeit unter den Anbietern und durch Beratung und Hilfestellung.

Fachtagung 2022

24. bis 26. Januar

Weltmission – Lernen für Evangelisation und Gerechtigkeit

Informationen und Anmeldung